UA-143331053-1 MoSa - MEDICAL HEALTH CENTER | MoSa-HelpingHands
Die Problematische Situation mit der Gesundheit in Wellingara-Serekunda
Die Grundversorgung ist zwar gewährleistet, aber nicht mit Europa zu vergleichen, da technisch und hygienisch oft problematisch.
 
In ländlichen Gegenden fehlen oft auch europäisch ausgebildete, Englisch oder Französisch sprechende Ärzte.
Die Gesundheitsversorgung in Serekunda ist eine große Herausforderung, da die Menschen keinen oder nur unzureichend Zugang haben.
 
Deshalb engagieren wir uns für eine bessere medizinische Betreuung in Wellingara-Serekunda.

Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Aufbau und die Ausstattung eines Medical Health Centers sowie die  Versorgung der Menschen vor Ort.
 
Dafür benötigen wir komplette Klinik-Ausstattungen und gut ausgebildetes Personal!
MoSa - Medical Health Center
Gambia-4.JPG
Bis_ans_Ende_der_Nahrungskette_Sorje_Bil
MoSa - School of Hope
Kindergarten1.JPG
MoSa - Medical Health Center
MoSa - the Gambian helping Hands n.e.V.
Sandra Schüler
Unterhöhberg 2 1/2
91729 Haundorf / Germany
E-Mail:
MoSa@thegambianhelpinghands.org
www.mosa-thegambianhelpinghands.com
MoSa - the Gambian helping Hands n.e.V.
Momodou Bah
Serekunda / The Gambian
Phone: 00220 3812448
E-Mail: mbah.thegambianhelpinghands@gmail.com
www.mosa-thegambianhelpinghands.com
© 2019 by MoSa - the Gambian helping Hands Proudly created with Wix.com